Technologisches Gutachten des Projektes (in der Perspektive - preisliches und technologisches Audit (PTA))

Servicebeschreibung

Technologisches und preisliches Audit ist eine Mehrfaktorenanalyse eines Investitionsprojektes (sowohl in der Projektierungsstufe, als auch eines realisierten), eines Infrastrukturobjektes, eines Unternehmens zum Zweck der Erhöhung seiner Effizienz, der Einschätzung der Angemessenheit von ausgegebenen/ geplanten Investitionen. Das Gutachten umfasst Analyse der internationalen Erfahrung, Beurteilung der Effektivität der eingesetzten Technologien, Prüfung der Optimalität von Kapital- und Betriebskosten und andere Parameter. Der Service wird zum folgenden Zweck zur Verfügung gestellt:

  • Expertenbeurteilung des Projektes zum Treffen eines ausgewogenen Beschlusses über die Zweckmäßigkeit dessen Realisierung (Finanzierung);
  • Expertenbeurteilung der Effizienz der Mittelverwendung.

Voraussetzungen für die Zusammenarbeit:

  • Der Auftraggeber (Unternehmen, Finanzinstitution, Hauptverfügungsberechtigter für Budgetmittel) ist an der Expertenbeurteilung des vorhandenen Projektes für technologische Modernisierung /Lokalisierung zum Zweck der Optimierung vorgeschlagener Lösungen und deren Kosten interessiert
  • Der Auftraggeber (Unternehmen, Finanzinstitution, Hauptverfügungsberechtigter für Budgetmittel) braucht eine Beurteilung der Effizienz geleisteter Ausgaben

Das zu erwartende Ergebnis:

  • Bericht zur Expertenbeurteilung mit Ergebnissen der durchgeführten Analyse und Empfehlungen zur möglichen Verbesserung des Projektes;
  • qualitative Verbesserung des Projektes durch Verwendung von internationaler Erfahrung und Reduzierung der Höhe erforderlicher Kosten.

Das Arbeitsergebnis durch diesen Service kann als Startstufe für die Zusammenarbeit im Rahmen anderer Services dienen, zum Beispiel:

  • Konzeptprojektierung,
  • Aufstellung des Investitionsprojektes.

Anfrage senden
Unser Spezialist wird Sie innerhalb von 24 Stunden Kontaktieren.

* - Pflichtfelder